痣,人生

Ein Leberfleck & Ein Leben 

「請坐。讓我為您解說臉上的痣,也請您與我分享一段您的故事。」

 

《痣,人生-Ein Leberfleck, Ein Leben》藉著中華痣學文化與當地居民互動的一項藝術創作計畫。人的一生好壞,從痣裡探究竟,多病、乖舛、克夫、富裕、破財,細說天命。除此之外,痣同時具有外觀辨識的功能,作為一個人的特徵,象徵著那個人。同位置的痣,在命理學上也許具有相同的命運,然而座落在不同的人身上卻譜出不同的人生。

 

創作者試著重新定義、命名痣的面相圖。兩個月的駐村生活中,在德國Bernau小鎮裡的購物中心、養老院、里民服務中心,設置一張桌子兩把椅子,邀請參與者面對面交流。這是一個交換的過程,從參與者臉上具有象徵性的痣開始說起,從痣學命理解讀,來互換參與者一個個真實的故事。接著將把面相圖中,痣的象徵意義改成參與者的名字,集結出一幅當地居民們更為熟悉的臉譜地圖。黑白色的線條繪製的肖像畫,在其中凸顯的不僅是一個個獨特個體,還有他們那一顆顆黑痣,是作為參與者在這項藝術創作過程最後,所獲得的一項禮物。

 

痣象徵著天命,而發生在人身上的故事編織出真實的悲歡離合。何謂的命定徵象,創作者反向從實際故事去省思。命定如同不變的俗套,而使一個人的形體更為鮮明的則是那些堆砌人生的故事。創作者預計在作品展呈中,把故事錄製成聲音,如同兒時記憶熟悉的卡帶式故事書方式,呈現給觀者。並透過「解痣講古」現場表演的方式,將2015所執行過的互動式創作,與觀眾交流。

 

「請聆聽。您將聽到一則則屬於這一顆顆痣的真實故事,也請跟我分享一段您的故事。」

"Ein Leberfleck & Ein Leben" is an exchange project between the artist and the inhabitants of Bernau nearby Berlin. In Chinese physiognomy, the different meanings of moles are precisely defined. The location and size of the spots describe diverse human characteristics such as wealth, dominance, generosity, life expectancy, contentment or grief. In this context, pictorial representations of the artist were used as orientation, while the symbolic personality traits in the form of moles of the participants were examined in detail. For a targeted evaluation of the spots, the type and location of the respective spots were analysed with the help of special maps. At the same time, the participants exchanged their own stories with the artist. In addition, the freckles of each participant were drawn on another map and labelled with their names. This resulted in a complete map with all freckle at a glance. Personal history and story of the symbol or characteristics of human beings are the most important matter for the artist. 

 „Ein Leberfleck & Ein Leben” ist ein Austausch Projekt zwischen der Künstlerin und den BewohnerInnen von Bernau. In der chinesischen Physiognomie werden die unterschiedlichen Bedeutungen von Leberflecken exakt definiert. Dabei beschreibt die Lage und Größe der Flecken menschliche Eigenschaften und deren Ausprägung wie z.B. Reichtum, Dominanz, Großzügigkeit, Lebenserwartung, Zufriedenheit oder auch Trauer. In diesem Zusammenhang wurden bildliche Darstellungen von der Künstlerin als Orientierung verwendet, dabei wurden die symbolischen Persönlichkeitsmerkmale in Form von Leberflecken der TeilnehmerInnen im Detail untersucht. Für eine gezielte Fleckenauswertung wurden die Art und Lage der jeweiligen Flecken mit Hilfe von speziellen Karten analysiert. Gleichzeitig wurden die eigenen Geschichten von den TeilnehmerInnen mit der Künstlerin ausgetauscht. Zusätzlich wurden in einer weiteren Karte die Leberflecken jedes Teilnehmers eingezeichnet und mit dessen Name beschriftet. Dadurch entstand eine Gesamtkarte mit allen Leberflecken auf einem Blick. Was für die Künstlerin ein Symbol oder eine Eigenschaft von Menschen ist, ist die persönliche Geschichte des Mensches. Als die Teilnehmer selbst ihre Gesichten erzählten, wurden die Eigenschaften auch gleichzeitig gezeichnete.   

 

 

@德國貝瑙耳 Bernau Germany
2015